Zum Hauptinhalt springen

Seminare

Mit praxisnahen Seminaren zu mehr Erfolg!

Qualitativ? Quantitativ? Und was hat Monte Carlo mit Unternehmensrisiko zu tun? Zugegeben, manche Begriffe aus dem Risikomanagement sind nicht gerade selbsterklärend. In unseren Seminaren machen wir Sie fit für alle Fragen rund ums Risk Management.

Unsere Schwerpunkt-Themen

  • Monte-Carlo-Simulationen als Methode
  • Aufbau eines Risk-Management-Prozesses, Kalibrierung von Experteneinschätzungen und Reporting
  • Quantitative Risikoanalysen mit Risk Kit
  • ERM mit dem Enterprise Risk Evaluator

Unsere Seminare und Webinare

Termin
06. Juni 2022 - 14:00-15:00 Uhr, online

Beschreibung
Dieses Webinar gibt Ihnen eine Einführung in die Methode der Monte-Carlo Simulation und den Umgang mit Risk Kit und zeigt Ihnen viele Tipps, wie Sie die verschiedenen Funktionen effizienter und komfortabler nutzen.

Im Fokus stehen die verschiedenen Schritte der Monte-Carlo Simulation, Verteilungen, eine Übersicht über die Auswertungswerkzeuge, wichtige Einstellungen sowie die Grundlagen der Interpretation der Ergebnisse.

Zielgruppe
Das Webinar richtet sich an Anfänger und am Ende gibt es eine Fragerunde, in der Sie Ihre eigenen Fragen an den Trainer stellen können.

Trainer
Dr. Uwe Wehrspohn

Anmelden

Termin
16. Juni 2022 - 14:00-15:00 Uhr, online

Beschreibung

Ob das Risiko eines Unternehmens groß oder klein ist, erkennt man im Vergleich mit seiner Risikotragfähigkeit. Dieser Begriff hat sich daher auf die regulatorischen Rahmenbedingungen für Unternehmen in Deutschland gleich an mehreren Stellen ausgewirkt.

Das Webinar zeigt die Anforderungen and die Ermittlung der Risikotragfähigkeit und ihre organisatorische Umsetzung in KMUs und Großunternehmen.

Zielgruppe
Risikomanagerinnen und Risikomanager 

Trainer
Dr. Uwe Wehrspohn

Anmelden

Termin
31. Mai 2022 - 14:00-15:00 Uhr, online

Beschreibung

Risikomanagement bewegt sich meistens im Kreis der immer gleichen Verteilungen. Wenn dieser Kreis verlassen wird, wird es schnell kompliziert und unübersichtlich.

Wir stellen in dem Webinar mit den Poly- und Expert-Verteilungen einen neuen, innovativen Ansatz vor, der für Experteneinschätzungen und Anpassungen an Daten in Punkto Einfachheit, Intuitivität, Anpassungsfähigkeit und Schnelligkeit ein Bündel an Vorteilen bietet. 

Beide Verteilungen sind in der aktuellen Risk Kit-Version enthalten.

Zielgruppe
Risikomanagerinnen und Risikomanager 

Trainer
Dr. Uwe Wehrspohn

Anmelden

Termin und Ort
10.+11. Oktober 2022 (NH-Hotel Heidelberg)

Beschreibung
Das Seminar führt in alle Schritte der quantitativen Risikomodellierung und ihre Interpretation ein und zeigt, wie sie mit Risk Kit umgesetzt und ausgewertet werden können.

Schwerpunkte
Sie lernen in diesem Seminar die folgenden Aspekte kennen:

  • Was eine Monte-Carlo Simulation ist und wie ich sie durchführe.
  • Welche Verteilungen ich als Risikomanager*in kennen sollte.
  • Für welches Risiko ich welche Verteilung verwende.
  • Wie ich Risiken aggregiere.
  • Wie ich aufsichtsrechtliche Anforderungen wie den PS 340 mit Risk Kit erfülle.
  • Wie ich Ergebnisse visualisiere.
  • Wie ich Risiken durch Statistiken ausdrücke.
  • Wie ich die wichtigsten Risikofaktoren finde.
  • Wie ich wiederverwendbare Berichte erstelle.
  • Wie ich ein Modell automatisch auf Eingabefehler überprüfen lasse.
  • Wie ich mit Risk Kit Data Marktdaten von der EZB oder FED beziehen und Preisentwicklungen modellieren kann.

Insbesondere gehen wir in dem Seminar auf die Themen und Fragen der Teilnehmer*innen ein - nach dem Motto Bring your model.

Zielgruppe
Einsteiger und Fortgeschrittene im Thema "Quantitative Methoden", Risikomanager, Treasurer, Controller, Projektleiter und Projektmanager, Risk Owner, Revisoren, Qualitätsmanager und Geschäftsführungs- bzw. Aufsichtsratmitglieder

Unterlagen und Lizenz
Alle Teilnehmer erhalten eine 6 Monate gültige Professional Lizenz für Risk Kit sowie eine umfangreiche Dokumentation in gedruckter und elektronischer Form (USB-Stick).

Referent
Dr. Uwe Wehrspohn

Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr beträgt 1590,- € zzgl. 19% MwSt.

Ergänzende Informationen
Beginn am ersten Tag um 9:30h; Ende am ersten Tag gegen 17 Uhr; Beginn am zweiten Tag um 9 Uhr und Ende gegen 16:30h

Hinweis:
Wir haben im NH-Hotel Heidelberg ein Zimmerkontingent gebucht. Sie erhalten bei Buchung des Seminars ergänzende Informationen hierzu.

Die effizientesten Schulungen sind auf Ihre Themen focussiert und beantworten genau Ihre Fragen.

In-House-Seminare bieten dazu den idealen Rahmen, da sie in einem vertraulichen Umfeld stattfinden. 

Die Key Features von Risk Kit und dem Enterprise Risk Evaluator und die Handhabung der Systeme können dabei genauso im Mittelpunkt stehen, wie eine Kombination aus methodischen und technischen Fragen:

  • Risikomessung,
  • Verteilungen und Parametrisierung,
  • Beschaffung und Aufbereitung von Marktdaten,
  • die Darstellung von Zusammenhängen,
  • Abhängigkeiten,
  • Sensitivitäten,
  • Entwicklungen,
  • Visualisierungen,
  • Risikotragfähigkeit,
  • das Erreichen von Analysezielen,
  • Kommunikation von Risikoergebnissen
  • und Ihre Modelle.

Sie bestimmen die Themen. Sprechen Sie uns an.

Anmeldung Seminar

Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren oder möchten sich gleich anmelden?

* Pflichtfeld

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Unser kostenfreier Risk Report informiert Sie immer aktuell über relevante Entwicklungen, Neuigkeiten, Neuheiten, Trends, Veranstaltungen und Termine. Jetzt gratis anmelden und von Insider-Infos profitieren!

Jetzt anmelden